Fachartikel

  • DIPEO.de

    5 Tipps zum richtigen Umgang mit Minijobbern

    Von DIPEO.de am 14.02.19

    In immer mehr Unternehmen arbeiten geringfügig Beschäftigte. Dies betrifft nicht nur große Konzerne, wie etwa Einzelhandelsketten, sondern auch viele kleinere Unternehmen mit nur wenigen Mitarbeitern. Für die Unternehmen ist es hier besonders wichtig, genau zu wissen, worauf sie bei der Anmeldung und Abrechnung achten müssen. Gerade im Zusammenhang mit dem Finanzamt oder den Versicherungen gibt es hier einige wichtige Details, die zu berücksichtigen sind. Mit folgenden Tipps und Tricks sind Geschäftsführer beim Umgang mit Minijobbern stets auf der sicheren Seite. Lesen 

  • DIPEO.de

    Der ROPO-Effekt in der Versicherungsbranche

    Von DIPEO.de am 13.08.15

    Viele Deutsche nutzen das Internet, um zu recherchieren – auch in Sachen Finanzprodukte. Allerdings ist der Anteil derjenigen, die dann auch einen entsprechenden Vertrag online abschließen, immer noch vergleichsweise gering. Finanz- und Versicherungsagenturen treffen daher immer häufiger auf gut informierte Kunden, die nach der Onlinerecherche eine persönliche Beratung suchen und dann vor Ort einen Vertrag abschließen. Lesen