Fachartikel

  • Nicoletta Weinstock

    Zum Kundenmagnet werden - Mit Personal Branding kaufkräftige Kunden anziehen

    Von Nicoletta Weinstock am 02.08.18

    "Du bist mir vielleicht eine Marke!" Diese Redensart kennt wohl jeder. Sie besagt, dass da jemand ist, der bemerkenswert ist, also des Merkens würdig, zugegeben manchmal auch tatsächlich etwas merk-würdig. Auch starke Marken kennt jeder. Je nachdem, ob sie uns von Kindesbeinen an begleiten oder wir sie erst später kennen lernen, prägen sie uns und unser Leben. Und manchmal steht ein Markenbegriff wie Tempo sogar für eine ganze Gattung, wie in diesem Fall für Papiertaschentücher. Lesen 

  • DIPEO.de

    Werbeartikel / Branding von Produkten; Visitenkarten

    Von DIPEO.de am 29.05.15

    Firmengründung - Mit durchdachter Werbung Kunden finden Wer ein gutes Produkt oder eine innovative Idee für eine Dienstleistung in den Markt bringen will, der gründet eine Firma und legt los. Doch der Markt ist kein Selbstläufer und der Kunde wartet nicht. Ohne gezielte und kluge Werbung finden auch die besten Produkte und Dienstleistungen nur langsam und schwer ihre Abnehmer. Im Vordergrund der Werbeanstrengungen steht dabei nicht die gelungene Einzelmaßnahme, sondern das Werbekonzept als Ganzes. Das Unternehmen ist als Marke darzustellen und diese Marke ist zu entwickeln. Es geht im Hauptziel darum, eine Identifikation des Kunden mit dem angebotenen Produkt herzustellen. Er soll von der Konkurrenz abrücken und eine neue Kundenbindung aufbauen. Um das zu erreichen, sind einige wichtige Bausteine zu beachten. Lesen 

  • Harry Weiland

    Branding für das Testimonial

    Von Harry Weiland am 25.08.10

    Klassische Werbekampagnen, die Kunden in den Mittelpunkt stellen, gibt es regelmäßig. Viele von ihnen sind gekünstelt, unglaubwürdig und einfach nur schlecht. Vodafone Enterprise und die Agentur Scholz & Friends zeigen, dass es anders geht. Die Kampagne hat aber auch Ihre Schwächen. Lesen